Mir seijn Roed

Der Dorfverein entstand aus dem Verein „750 Jahre Holzerath. Die Gründungsversammlung war am 18.10.2019. Hier wurden die Aufgaben des Vereins in allgemeiner Art wie folgt festgelegt: Der gemeinnützlich anerkannte Verein

  • unterstützt Initiativen der Bürgerinnen und Bürger zur Förderung von Kultur und lebendiger Gemeinschaft in Holzerath,
  • richtet Feste und Veranstaltungen aus, die den Zusammenhalt im Dorf fördert,
  • übernimmt die Pflege und die Vermietung der Grillhütte und der Waldhütte am See und
  • hilft mit bei der Pflege und Unterhaltung gemeindlicher Anlagen. So zum Beispiel am See und bei Wanderwegen in der Gemarkung.

Fleißige Mitglieder des Dorfvereins – der von seinen Mitgliedern keine Mitgliedsbeträge erhebt – haben u.a. mit finanziellen Mitteln aus dem Erlös der 750-Jahr-Feier des Jahres 2015 und einer großzügigen Unterstützung der Ortsgemeinde Holzerath in vielen Arbeitsstunden die neue geschlossene Waldhütte am See gebaut und auch die Grillhütte renoviert. Viele Mitglieder haben im Sommer 2020 die durch die Corona-Pandemie gebotenen strengen Hygieneanforderungen für die Besucher im Bereich der Freizeitanlage am See gewährleistet.

Ansprechpartner

Marlene Stühler
Römerstraße 21
54316 Holzerath
Mir.seijn.roed@holzerath